Aktuelles:


Unitas goes Weihnachtsfeier

Liebe Vereins-Mitglieder, liebe Handball-Anhänger, liebe Unitas-Freunde,

 

endlich ist es wieder so weit. Nachdem es in den letzten Jahren zum Bedauern vieler keine gemeinschaftliche Vereins-Weihnachtsfeier gab, wurde auf der diesjährigen Mitgliederversammlung beschlossen, diese wieder ins Leben zu rufen, um das vergangene Jahr, die Weihnachtszeit und uns, die Unitas, gemeinschaftlich zu feiern.

 

Gesagt, getan. Die 2. Damen-Mannschaft hat sich bereit erklärt, die Organisation in die Hand zu nehmen und so konnte bereits eine passende Location gefunden und ein Termin festgelegt werden. Für kreative Ideen bezüglich des zeitlichen Ablaufs, Sponsoren und weiterer Rahmenbedingungen bekommen die Damen zusätzlich Unterstützung aus den männlichen Senioren-Mannschaften. Bei so vielen kreativen und motivierten Köpfen kann somit nichts schief gehen. Für eine erfolgreiche Sause fehlen uns natürlich noch ein paar Gäste, die das Ganze für uns und den Verein zu einem gelungenen Start in die Weihnachtsfeiertage und einem gelungenen Abschluss des Sportjahres machen.

 

Feiern möchten wir mit euch allen am Samstag den 17.12.2016 ab 20 Uhr im Landgasthof Gut Haan. Die Karten beinhalten ein üppiges Buffet (Grünkohl, Filetspitzen mit Spätzle, Röggelchen mit Mett und Dessert) sowie zahlreiche Getränke (Glühwein, Softgetränke, (alkoholfreie) Biere, Weine und Kaffee) bis einschließlich 01:00 Uhr. Ein großer Dank geht hier an die Inhaberin des Landgasthofes, Frau Held, die uns dieses Event in der Form erst ermöglicht hat und auch als offizieller Ausrichter wirken wird.

 

Karten können für 40 Euro pro Stück ab dem 01.11.2016 für aktive Vereinsmitglieder bei den jeweiligen Mannschaftsverantwortlichen bestellt werden. Alle weiteren Vereinsmitglieder können ihre Bestellung an unitas@ist-einmalig.de richten. Sofern dann noch weitere Karten verbleiben, können diese ab dem 12.11.2016 auch für nicht-Mitglieder bei den Heimspielen unserer 1. Herren erworben werden.

 

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen der Vereins-Mitglieder und Gäste und wünschen euch bis dahin eine sportlich erfolgreiche Zeit!

 

Eure 2. Damen


Unter 18 von 200

"Unter 18 von 200"

 

Duisburg. (pg) Nicht nur unsere beiden B-Jugendmannschaften machen die Handballwelt des Handballverbandes Niederrhein unsicher. Als einer von 18 Auswahlspielern ist Aaron Briesemeister aus der Oberligatruppe der B1 am vergangenen Wochenende zu einem Wochenendlehrgang des HVN in den Duisburger Sportpark eingeladen worden. Auf dem Programm standen Mannschaftstraining, Teambuilding und taktische Videoschulung. Bereits vor zwei Wochen bestritt die HVN-Auswahl des Jahrgangs 2001 ein Testspiel gegen den HV Mittelrhein. Auch bei diesem 33:28 Sieg wirkte Aaron tatkräftig mit. Aus fast 200 Spielern haben die HVN-Verantwortlichen in den letzten zweieinhalb Jahren immer wieder kleinere Auswahlen getroffen, zum aktuellen 18-köpfigen Kader gehört nun auch Aaron. Wir wünschen dem 15-jährigen alles Gute und viel Erfolg für die nächsten Aufgaben, natürlich auch gemeinsam mit dem Team der B1.


Komm spiel mit uns...


Termine:

Nach oben